28.06.2018: ISPO Digitize Interview

Wie innovativ ist die Sportartikelbranche im Vergleich zu anderen Industrien?

Lassen wir uns von der vermeintlichen Dynamik der Branche nicht täuschen. Sie steckt, wie übrigens fast alle klassischen Industrien, weniger in Sport- als in Kinderschuhen der Innovation! Es wird zwar vermehrt in Digitalisierung und Start-Ups investiert, doch ohne erkennbaren Plan. Digitalisierung und Innovation brauchen aber einen Business Plan! Also auch eine übergeordnete Strategie: Wachstum, Mitarbeiter und Aktionäre werden dann auch dabei sein, dem Wettbewerb davonzulaufen.

Wodurch zeichnen sich im digitalen Zeitalter erfolgreiche Unternehmen aus? Sind die Strukturen maßgeblich oder digital-denkende Mitarbeiter?

Vergessen Sie Kickertische, Imitate einer Google-Arbeitsatmosphäre, hohe Gehälter und schicke Firmenwagen – aber auch Berater für immer wieder neue Strukturen. Finden Sie stattdessen einen individuellen Weg, Mitarbeiter-Leistungen wertzuschätzen. Und am wichtigsten: Bieten Sie den Konsumenten von Morgen genau das, was sie schon heute wollen.

Weitere Infos auf ispo.com


<< zurück

Alle Bilder unseres Pressedienstes können Sie auch als Druckdateien erhalten:
Tel.: +49 (9549) 82 22, E-Mail: thuerl@vds-sportfachhandel.de